Kondom

Im Augenblick ist es ruhig… nicht das ihr denkt ich hätte immer soviel zeit 🙂  aber typisch für den beruf des fotografen ist glaube ich die sehr merkwürdige zeit-arbeitsstruktur.  Entweder es ist so still das man unter den tisch kriecht und am anschluss des telefons wackelt weil der ja anscheinend gestört ist… oder man möchte besagtes telefon am liebsten aus dem fenster werfen weil alle zeitgleich an einem herumzerren…. ich habe mal gelesen das mönche dank ihres ruhigen monotonen tagesablaufes das höchste lebendsalter erreichen… dementsprechend dürfte es keine fotografen älter als 50 jahre geben…oder wie ein running gag in unserem beruf lautet : alle über 50 sind entweder alkoholiker oder zyniker oder beides….zu welcher gruppe ich gehöre und ob ich mich meinem zu erwartenden lebendsende schon genährt habe lasse ich hier mal aus reiner eitelkeit aussen vor…..jedenfalls habe ich zeit ein weiteres bild aus meiner campingplatzserie zu zeigen… ich musste ob der liebevollen wintervorsorge des besitzers ein wenig schmunzeln denn ein mit blauem müllsackkondom überzogener campingwagen war mir noch nicht begegnet… was tut der mensch nicht alles in liebevoller fürsorge !

Advertisements

2 Antworten zu “Kondom

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s