DU PFEIFE

könnte man sagen, oder auch…hier kopiert der fotograf einen weltbekannten künstler der mit einem gemälde dieses objektes grossen ruhm erzielte, vor allem mit der titelgebung…und massgeblich zum erfolg des surrealismus beitrug….nun ist es ja so das anders als damals wo die künstler dinge noch wirklich…neu erfanden und entdeckten…heute meistens kopiert und neu zusammengestrickt wird..nicht nur in der kunst sondern auch in der mode und der musik usw…und auch in der fotografie ist eigentlich alles schon einmal fotografiert worden und dementsprechend schwer ist es neue sichtweisen auf die dinge zu entwickeln…der überfluss der bilder die das netz ausspuckt führt eher dazu das man erschlagen vor dem computer mit leerem kopf zusammensinkt und in einer letzten kraftanstrengung diese weltbildvereinheitlichungsmaschine aus dem fenster werfen möchte….um danach den eigen schädel mit restart wieder auf den absoluten nullpunkt zu eichen und frohgemut mit frischen ideen in den tag schreitet… aber das wird eine illusion bleiben und daher müssen wir uns dem problem der ewigen recycelns stellen…ich für mich sehe daher meinen beruf eher als handwerk im besten sinn denn als künstlerisch wertvoll ( sonst würde ich hier die rubrik…ART.. bei wordpress dauerblockieren 🙂 und gebe gerne zu das ich anleihen mache , sowohl in der kunst als auch bei berufskollegen….hauptsache ist das ich ein eigenes bild dabei herausbekomme das nicht ein technischer klon des vorbildes ist sondern meine sicht der dinge wiederspiegelt….und diesen kampf führe ich nun tagtäglich mit mir, art-direktoren, redaktionen und werbeagenturen….und muss zu meiner schande gestehen das ich ihn nicht immer gewinne…..

Advertisements

2 Antworten zu “DU PFEIFE

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s