Ich war noch niemals in New York…

sondern immer nur auf dem campingplatz…jetzt ist die urlaubszeit ja fast wieder vorbei…und bald ist es auf den plätzen wieder still und leer und sieht so aus wie auf diesem bild meiner kleinen campingplatzserie aus dem letzten winter…campingwagen  liebevoll verpackt und beachtet auch die titelgebendes trennwand … .überhaupt war ich erschlagen von der menge an plastik die ich dort …in der natur…vorfand, tagelang war der geruch in meiner nase, und soviel von dem zeugs wird man in NYC wohl kaum an einer stelle gehäuft vorfinden, obwohl es dort ähnlich eng zugeht wie auf einem campingplatz was die bevölkerungsdichte anbetrifft und die lautstärke, in NYC also riecht es eher nach stein, autoabgase , parfüm und manchmal nach mensch und meer….nun gut, jeder macht da urlaub wo er sich wohlfühlt und träumt dann dort im urlaub von einem ganz anderen , wilden urlaub den man dann das nächste mal… und wenn dann nicht das übernächstemal….und schwups ist das leben vorbei….aber dann im nächsten leben 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s