Advent,Advent,ein…

streichholz 1lichtlein brennt…dann das haus ?…was gab es in der weihnachtszeit nicht für diskussionen in meiner kindheit…je mehr kerzen leuchteten desto panischer die mutter und bestimmter der vater ….hier ein wassereimer hin, dort ein feuerlöscher…versicherungspolice überprüfen und die kinder keinen augenblick aus den augen verlieren….ich weiss bis heute nicht wieviel häuser in der ( besinnlichen ?) zeit abbrennen..es müssen viele sein angesichts der angstzustände….und jedes jahr wieder die diskussion ob nicht vielleicht doch elektrische kerzen alles viel einfacher machen ( von kurzschlüssen der billigteile mit anschliessendem grossfreuer wollte niemand hören…nun halt mal den mund du kleiner klugscheisser….als ich dann kein kleiner sondern ein grosser klugscheisser geworden war ( staatlich beglaubigt mit abizeugniss:-) und auszog …da waren sie dann endlich am baum…die elektrischen kerzen…nein, wie romantisch ! und wie einfach : stecker rein…stecker raus…am besten mit zeitschaltuhr und stromsparmodus…sehrrrr romantisch…..nun allerdings hat mein sohn die streichhözer entdeckt..papa, lass mich mal, ich kann das schon..FINGER WEG !!!….schweissperlen auf der stirn, streichhözer ab in das hochregal oberste schublade, feuerlöscher aus dem auto in die wohnung bringen, versicherungsmensch anrufen und schnell hausratversicherung abschliessen…oder soll ich mal im baumarkt nach lichterketten ausschau halten ?

Advertisements

2 Antworten zu “Advent,Advent,ein…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s