Oh je, urlaub….

greetsiel mühlen 1…genauer gesagt urlaubsbilder , der fotograf sitzt entspannt am computer und betrachtet sein werk des letzten jahres….darunter befinden sich doch verschämt auch einige …urlaubsbilder…und das thema bedeutet immer riesenärger !…schluss mit entspannung, stress pur…wenn man das ganze jahr beruflich mit der kamera rumläuft geht das im urlaub nicht einfach so…die ersten male habe ich die ausrüstung dann zu hause gelassen…und mich den ganzen urlaub ob der verpassten fotochancen geärgert…aber einfach so fotografieren geht eben auch nicht mehr…all die schönen sonnenuntergänge und meerespanoramen…für den berufsknipser das nackte grauen….er hat es schliesslich besser gelernt und kann was….nur was ?….also die kamera mal wieder mitgenommen und den versuch gestartet : mal so ganz andere urlaubsbilder zu machen, wenigstens mappenreif und für jede ausstellung geeignet…urlaub ade, leistungsstress her, familie sauer weil fotograf ständig allein unterwegs…keine ruhe am pool….nun entspann dich mal : als ob ein gutes bild je in entspannter situation entstanden wäre…der berufsfotograf weiss das es einen beinahe herzinfarkt bedarf um ein bild hinterher gut zu finden…weshalb der beruf an und für sich ja auch nicht wirklich gesund ist….kurzum , die wahl der fotografie zum beruf versaut einem das ganze leben !….das hobby ist erledigt, die freizeit auch und die unbekümmertheit im umgang mit motiven endgültig futsch…ständig signalisiert das gehirn kurz vor dem auslösen: achtung, postkartenidyll…lass es sein…und überhaupt hast du mal wieder das falsche objektiv mit auf die reise genommen…also das nächste mal die ganze kameratasche…aber dann ist kein platz mehr für die unterhosen und t-shirts…egal, man muss halt prioritäten setzen !…mit so einer kameratsche dabei ist der urlaub allerdings endgültigkeiner mehr, und das beginnt schon bei der sicherheitskontrolle im flughafen, wo der fotograf dann gerne eine persöhnliche spezialbehandlung bekommt….und mit der nachfolgenden maschine seiner familie hinterherfliegen kann….abgesehen davon das genau in dem moment wo man den teueren urlaub antritt garantiert das telefon klingelt und nach 3 jahren endlich wieder der lieblingskunde sich meldet und säuselt : superjob , tolles honorar, leider schon übermorgen zu fotografieren….was, urlaub ( sie können sich so was leisten ???) tja, wie dumm, da ruf ich mal ihren kollegen an….piep,piep,piep…..STIMMUNG !….nächstes jahr schicke ich die familie allein in den urlaub und werde derweil hier zum millionär…leider wird dann das telefon nicht klingeln….aber ich schweife ab….urlaubsbilder…tja, oben seht ihr eins, sogar mit sonnenaufgang…ich habe mich mal getraut…und wenn ich jetzt 500 likes bekomme verspreche ich euch bis september auch den sonnenuntergang fotografisch in angriff zu nehmen….mit palmen im vordergrund…spenden für die flugreise bitte auf das euch bekannte konto überweisen 🙂

Advertisements

10 Antworten zu “Oh je, urlaub….

    • ich bin wirklich zu bemitleiden :-)…aber im ernst, manchmal wünsche ich mir die unbefangenheit des hobbyfotografen zurück…aber das klappt natürlich nicht mehr … hauptsache den fotos sieht man die arbeit nicht an…für das obrige bild musste ich den halben ort umbauen und die gesamte böschung reinigen ( am computer )…

  1. Einfach ne Frau zulegen die im Urlaub mindestens bis 10-11 Uhr schläft, da hat man den Vormittag für sich, bringt Frühstück mit und ist der Beste. Für Abends hilft die mobile Flasche Wein. 😉

  2. Ok, das Kind ist bei uns noch nicht da. Aber da steht sowieso eine Gesamtumstellung der Urlaube an, da wir auch in den Städten immer jede Menge Konzerte und Ausstellungen mitnehmen von Leuten die wir kennen oder empfohlen bekommen. Das geht mit Kind sowieso nur eingeschränkt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s