the next big thing…

A2 ueckermark 1….finde ich wo ?…der fotograf macht sich auf die reise das nächste grosse bild für seine mappe zu fotografieren….hamburg kennt ja jeder und alle motive sind längst als postkarte zu haben….zeit für eine auslandsreise ist leider nicht da…ausserdem wäre das auch zu einfach…fotos aus island oder australien sind per se toll und interessant…nein, der profi macht es sich schwer und sucht das ausland im inland…per blindtest :deutschlandkarte öffnen ,augen schliessen, finger kreist und landet…äh, wo bin ich hier….uckermark ???? das soll noch deutschland sein ???? nie gehört, also los, überlebendsrucksack und satellitentelefon eingepackt, kamera dazu und los gehts…2 tage später : ganz schön leer hier…viel feld und flur, die strassen, nun ja, eher klein und kopfsteinpflaster und ab und zu kommt man gar nicht weiter…aber dort, dieser schnuckelige feldweg, da biege ich jetzt mal ab, passt genau ein auto rein…4 km mit tempo 10km/h , dann das : es kommt mir doch glatt einer entgegen , lifestylekombi aus münchen trifft lifestylekombi aus hamburg…rangieren, passt gerade so aneinandervorbei, dann gehen die türen auf , 2 herren mit kameras, die eine rote marke und die andere gelbe marke, wir grüssen uns höflich, der eine fotografiert links ( das war ich, siehe bild oben) der andere rechts, kameramotorenklicken und wir machen yogaübungen zur erzielung der bestmöglichen perspektive….dann herscht wieder ruhe, beide studieren ihre strassenkarten…dann fahren beide autos langsam wieder an und entfernen sich, durch das geöffnete fenster ertönt der kommentar der einheimischen : muhhh ….war ja klar das die städter eine macke haben und die fotografen vielleicht sogar 2 davon….aber das hier ist wirklich die höhe…man stelle sich vor wir traben jetzt mal los nach hamburg und stehen bei denen im vorgarten und glotzen in die wohnzimmerfenster 🙂

Advertisements

4 Antworten zu “the next big thing…

  1. Ganz neue Einsichten ins LandLeben..und vor allem in die Motivwahl dort. Ob ich jemals soviel Glück haben werden hier im Land Far-Far-Away einen Pin in leerer Gegend zu finden? Aber ich weiß ja jetzt worauf ich achten muß.
    LG und schon bald ist Wochenend… Petra

    • 🙂 , nebenan standen besagte fotogene ureinwohner…ich habs aber mehr mit diesen merkwürdigen zeichen wo man sich fragt : landeplatz fürs ufo markiert, piratenschatz vergraben ???
      lieber gruss, jürgen

    • hello karen, thank you…if i remember…i think it was steve jobs on the apple keynote who said it…and therefor my next story will be about : one last thing….by the way, i work on 5 apple desktop workstations but have only 4 cameras..thats the modern way of photography !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s