Black….

A2dithmarscher wind…energy…also schwarze energie las ich neulich in einer schwer wissenschaftlichen , deutlich überteuerten zeitung ist ein geheimnissvolles ding, sie hält das universum zusammen wie ein teuflischer kontaktkleber aber kein wissenschaftler hat sie bisher gefunden…ich blickte auf meine mit pokalen zugestellte bücherwand und stellte fest das mir der nobelpreis in meiner sammlung noch fehlte…nichts leichter als das, ich fuhr einfach in die gegend die genauso leer und einsam ist wie das weltall….nach nordfriesland…und in der tat : statt menschen traf ich hochgewachsene einheimische die ihr haupt in der hier ewig andauernden nebelsuppe verborgen hielten und dabei leicht summende geräusche von sich gaben…wie mir schien waren das also die hersteller jener energie….damit war mir die hälfte des nobelpreises bereits sicher…blieb die frage wie die energie nun ins weltall gelangt…per kabel augenscheinlich nicht, per strahlenkanone vielleicht…da dachte ich an einen telefonanruf aus dem letzten jahr, donnerstag nachmittag : es klingelte in dem moment als ich mich gerade auf den weg in ein verlängertes wochenende machen wollte ….der herr minister der energie, wirtschaft und soweiter wünschte am freitag mittag ein foto in einer pressekonferenz hochzuhalten auf dem ein strommast zu sehen war…an dem die stromleitung endete…mithin die energie im wahrsten sinne versandete…ok, wochenende abgesagt, nachforschungen anstellen…alles per photoshop bauen ??…ging nicht, sollte eine reale situation sein…oh je , real ???? was ist das denn , eine realität ausserhalb von photoshop ?…es klingelte wieder…in einer anderen dem weltraum sehr ähnlichen gegend gab es diesen masten in …echt…ich also am freitag morgen um 4.00 los richtung mc.pomm…durch ein leeres industriegebiet dreimal links und dann auto stehen lassen und suchen gehen …nix navi..immer den hasen nach…tatsächlich da steht er, schell knipsen, der minister wartet…von oben unten hinten rechts links und einmal raufklettern..moment vielleicht ist ja doch noch strom in der leitung…ok, ab zum auto, bild ins laptop, bearbeiten ,funkverbindung aufbauen…sch…geht hier im wald nicht, kein strom, kein telefon…wo bin ich hier nur..ab ins nächste dorf..puh es klappt, bild weg , rechnung schreiben..nicht schlecht …grins…fröhlich pfeifend zurück in die zivilisation…zu hause den akku ans stromnetz…hm, wo der jetzt wohl herkommt…stromautobahn..davon sollen jetzt viele gebaut werden denn solange die wissenschaftler ihre zeit mit kaffetrinken und kongressen verplempern statt endlich diese schwarze energie zu finden müssen wir noch mit heimischen quellen arbeiten…und ein hamburger konzern versteht das mit der schwarzen energie mal wieder ganz falsch und setzt uns ein dreckschleuderndes kohlekraftwerk vor die nase…da schliesse ich mich aber nicht an, werde autark : ich verbinde die plastikwindmühlen auf dem balkon mit stromkabeln zu einem legogenerator meines sohnes…der muss seine eisenbahn dann wieder schieben…aber ich kann die kamerakkus frisch aufladen 🙂

Advertisements

4 Antworten zu “Black….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s