Reif für die Insel…

fühlt sich der Fotograf diese Woche…beim Anblick der voll gepackten Autos kurz vor der Urlaubsfahrt in seiner Strasse…der Sohn hat auch Schulferien was bedeutet das ich in dieser Zeit gar keine Freizeit mehr habe…und zwischen Kinderzimmer, Fahrradtour und Schreibtisch hin und her pendel…wobei im Schreibtischbereich Funkstille herrscht…klar, alle im Urlaub, aber wehe ich fahre auch,„Reif für die Insel…“ weiterlesen

Life is life…lalala…

….lalala…irgendwie fallen einem diese one hit wonder Ohrwürmer immer in den unpassenden Momenten ein..sie scheinen tief innendrin gespeichert zu sein, da wo eigentlich die Lateivokabeln und die Grundzüge der modernen Mathematik liegen sollten…Fehlanzeige dafür…ich bin ja jetzt erwachsen geworden …woran ich das merke ?…nun , die Post die ich bekomme kommt entweder vom Finanzamt, von der„Life is life…lalala…“ weiterlesen

Malen nach Zahlen…

…oder auch : Rache ist schick….dachte sich die Malerei : Vor gut 150 Jahren wurde sie von der Fotografie für unnütz erklärt…denn das Wahre ,Echte, Lebendige abzubilden war ab sofort Aufgabe der Fotografen…der Malerei blieb die Verbannung in die Kunstecke…nie wieder mussten Menschen festgeschnallt auf einem Stuhl die mühsame Tage-ja wochenlange Prozedur des Portraitmalens über„Malen nach Zahlen…“ weiterlesen

Abseits….

…steht der Fotograf, Stille liegt über dem sonst so lauten Jahrmarkt, nur ein einsamer Skater zieht seine Runden, er kommt nicht aus Hamburg denn er hat einen Regenschirm…der Hamburger trägt statt des seine HimalayaRegenwaldWüsten erprobte Super High End Daunenjacke…ist die Menschheit ausgestorben ?….Schon letzte Woche fuhr ich zur besten Feierabendzeit über den Berliner Autobahnring Richtung„Abseits….“ weiterlesen