Visionär…

…ratlos legt der Fotograf den Telefonhörer weg…noch die Stimme der weinenden Fotoredakteurin im Ohr. Die Dritte bereits diese Woche..und das einzige Geschäftsmodell was gerade Hochkonjunktur hat ist psychologische Unterstützung im Krisenfall. Denn der ist eingetreten…RTL fährt den Traditionsverlag Gruner+Jahr an die Wand und die (ehemals) Beschäftigten haben mehr als Kopfschmerzen davon. 800 Leute im Minimum„Visionär…“ weiterlesen

Inventur…

…noch ein Foto aus den letzten Tagen des alten Jahres…wie unschwer zu erkennen ist :-) 12 Tage später war offiziell alles anders..nun , zumindestens das Jahr, ansonsten hatte sich nicht viel getan. Klassischer Zeitpunkt entweder WSV mässig die Lager zum räumen oder mit der Inventur zu beginnen. Ich öffnete also die Schublade mit den gesammelten„Inventur…“ weiterlesen

…Versprechen…

…soll Mann/Frau ja eigentlich halten. OK, ich hatte versprochen noch Sonnenfotos aus dem Urlaub auf meiner Lieblingsinsel zu zeigen. Und irgendwie ist so ein Symbolbild ja auch genau passend zum Jahreswechsel. Also da ist es, der bekannte Leuchtturm im ersten Sonnenlicht des Tages. Ansonsten, nun ja, es war eines dieser Jahre wo die Lichtblicke sich„…Versprechen…“ weiterlesen

Second…

….First life…second…third life….gar nicht so einfach im Durcheinander zwischen realem-und digitalem Leben. Der Blog ist old school, fast stillgelegt. Mein zweiter Instagramversuch ist gestartet. (bestpixel-photowerkstatt).Manche von Euch habe ich ja auch dort schon getroffen…die Welt ist klein…Aber ich muss mich kümmern, von allein läuft dort gar nichts. Und irgendwie hat der Tag nur 24 Stunden„Second…“ weiterlesen

Blau, Blau…

blau…blüht der Enzian…und 250T. singen begeistert mit..obwohl davon 99,9% noch nie so was wie einen Enzian gesehen haben…Blau sind sie trotzdem fast alle seit dem frühen Nachmittag…anders ist das hier auch kaum auszuhalten. Wir schreiben den Sommer 22 und die Regierung hat das Coronavirus in die Quarantäne geschickt. Grossveranstaltungen sind wieder erlaubt, da gilt es„Blau, Blau…“ weiterlesen

Tsunami…

….Vollmond…Supermond über dem kleinen Dorf kurz vor Bremen…Er kann nicht schlafen…steht auf dem Balkon ..der Mond ist nicht daran schuld…Seine Helligkeit taucht die Reihenhaussiedlung in ein unwirkliches Licht…völlige Stille….er blickt durch die offene Tür zurück ins Zimmer…sie schläft zusammengerollt in einer Ecke des grossen Bettes….tief und fest…er war gewarnt worden…ein Tsunami…Erst schreddert sie deinen Verstand…dann„Tsunami…“ weiterlesen

Fehler…

…35 Grad vor dem Fenster…55 Grad hinter dem Fenster …Rechnertemperatur 60 Grad…warum hat das menschliche Genie eigentlich noch keinen Computer erfunden der den Raum kühlt statt ihn aufzuheizen ? Wäre eine echte Win-Win Situation…planlos starrt der Fotograf auf den Monitor…Hitze verklebt die Gehirnwindungen..die Gedanken schweifen ab…woraus lernt Mann/Frau eigentlich am meisten…aus dem was klappt…oder dem„Fehler…“ weiterlesen

Lost…

….places… = beliebte Fotoorte im Nirgendwo, meist stillgelegte Fabriken, leere Herrenhäuser, verlassene Gaststätten oder Hotels. Wohl jeder Fotograf musste durch dieses Thema mal durch, und so fand man auch mich beizeiten in alten Zechen und Tuchfabriken, so manchen analogen Film dort unter abenteuerlichen Lichtbedingungen belichten. Long time ago…aber bekanntermassen kommt ja alles irgendwie wieder… …In„Lost…“ weiterlesen

MWD…

….letzte Woche…Fotograf (ich, männlich) trifft Fotografin (sie, vermutlich w…) : Er = Ist erfreut….Sie = Ist sauer…kein Wunder…die 3 äusserst fotogenen Models strahlen mich an…sie ist für den Moment vergessen….2 Fotografen m.w.d. an einem Set…das war noch nie eine gute Idee…zu eigen…aber wenn an einem öffentlichen Ort ohne Absperrung Rock and Roll mässig fotografiert wird„MWD…“ weiterlesen

Walk on by…lalala

…will you call my name…lalalala..ok, sehr inhaltsreicher Text, stammt ja auch vom Erfolgshit der…Simpel Minds… Gebe gern zu das der Autor dieser Zeilen sich ebenfalls zu den simpel minds zählt…man muss nicht verstehen was da draussen so gerade abgeht. Darüberhinaus geht leider wenig ab…sieht man mal davon ab das die Suche nach Toilettenpapier schon wieder„Walk on by…lalala“ weiterlesen