Bilder statt Böller…

…denkt sich der fotograf in diesen letzten tagen des jahres…das telefon ist ruhig, draussen dagegen ist es das weniger…kawumm..tacktacktacktackzisch…ist das nun der verspätete weltuntergang oder schon der 3 weltkrieg ?….bangbangbang…ich stürze zum fenster…alles ok, lediglich die nachbarsjungen mit der jahreszeitlichen lieblingsbeschäftigung…bummbummmbumm…ruhe !!!!, muss nochmal eben ans fenster….so, eine wasserpistole tut auch im winter zuverlässig ihren„Bilder statt Böller…“ weiterlesen

Mein Haus,

meine yacht, mein auto, meine mädels…..dieses klassische thekenmännergespräch hat bei fotografen ja noch nie funktioniert…nun gut vielleicht bei dem gespräch über die…mädels…schon, aber sonst heisst es bei uns ja eher voller stolz :   meine kameras, mein spezialobjektiv, meine blitzanlage, mein spezialgetunter hochleistungsrechner…jedenfalls bei den eher handwerklich orientierten fotografen, die künstler sind da sicher eine„Mein Haus,“ weiterlesen