Romantisch…

….sagt man sei der Deutsche, vor allem im Wald geniesst er Ruhe und Erholung und träumt von Märchengeschichten und verwunschenen Sagengestalten…welch ein Glück das der Fotograf dazu den passenden Auftrag hat : kurz vor Weihnachten trafen viele Flaschen hochprozentiger Getränke im Studio ein und die Idee der Kreation war : die müssen wir im Wald„Romantisch…“ weiterlesen

Kunst…

….kommt von Können…meinte vor 30 Jahren mein Vater und besah sich stirnrunzelnd meine grossformatigen Gemälde die ich aus dem Kunstunterricht mitgebracht hatte….und da ich ein folgsamer Sohn war beschloss ich daraufhin zur Fotografie zu wechseln….und den Salat habe ich nun seit 25 Jahren…ich nenne das was ich mache auch eher ein Handwerk mit angeschlossenem Hobby„Kunst…“ weiterlesen

Dinosaurier..

…Hey, Mist , das Geländer gibt nach , alles verrostet und brüchig hier, der Berufsknipser  umklammert  mit der einen Hand eine schrottreife Gehweglampe , unter sich der Abgrund der Tiefgarage auftut, die Kamera in der anderen Hand…wenn jetzt auch die Lampe in sich zusammenfällt stellt sich die Frage was wohl die Assistentin auffangen wird…die Kamera oder„Dinosaurier..“ weiterlesen

Asteriod…

ist so ein Ding aus …meistens..Stein..das da draussen herumfliegt, manchmal die Erde trifft (fragt mal die Dinosaurier) meistens aber vorbeifliegt…und auf dem der Wissenschaftlermensch nun einen niedlichen kleinen Roboter in bedenklicher Schifflage gelandet hat ( zuviel Rotwein im Antrieb ?)…dabei wäre es viel einfacher gewesen fremdes Leben zu untersuchen…ich brauchte dazu nur nach Duisburg fahren„Asteriod…“ weiterlesen

Dinosaurier

waren ja nach definition eine sehr erfolgreiche gattung die die ganze welt besiedelten, bis sie von einer silbernen scheibe aus dem all ( oder kam sie von der firma phillips? samt und sonders ins nirvana befördert wurden…und wir heute nur noch versteinerungen und knochen finden und verzweifelte forscher versuchen eine verwertbare dna zusammenzukratzen um irgendwie„Dinosaurier“ weiterlesen

Nachts in Frankfurt

Wenn man so nachts durch eine stadt wandert sieht man ja manchmal die interessantesten dinge, ob nun real oder in der phantasie… ich musste für einige tage in frankfurt arbeiten und konnte nicht schlafen , wanderte also in immer grösseren kreisen um das hotel herum und bestaunte die skyline…frankfurt hat ja wohl die usa mässigste„Nachts in Frankfurt“ weiterlesen