Der Herbst,

der herbst ist da….merkte ich gestern , als ich in meinem alljährlichen jahreshaupturlaub ( 6 tage ) mich durch  sturm und regen zum örtlichen lieblingsitaliener kämpfte, tief gebückt und mit zerfledertem regenschirm sowie nassen füssen ( noch die sommerschuhe mitgenommen statt gummistiefel)….von den ebenfalls örtlichen bäumen liebevoll mit ästen, kastanien und sonstigen flugobjekten bombardiert ..„Der Herbst,“ weiterlesen