Das bisschen Haushalt…

macht mein man…sagt meine frau und hat den türgriff bereits in der hand…denk bitte auch an den abwasch ( s.belegfoto), an die waschmaschine, geh bitte einkaufen, nimm nochmal schnell den staubsauger, dein kind muss von der schule abgeholt werden, und ich hätte gerne was warmes zu esssen heute abend…du hast ja zeit und sitzt nur„Das bisschen Haushalt…“ weiterlesen

Tag des Denkmals

war dieses wochenende …und auf meiner tour entlang diverser hamburger location entdeckte ich ein denkmal welches zwar nicht gefeiert wurde aber meiner meinung nach an diesem tag ebenfalls gewürdigt werden sollte… der hamburger an und für sich stellt ja erst dann etwas unter denkmalschutz wenn es kurz zuvor zufällig abgerissen wurde…um wieder einem tot..al hübschen„Tag des Denkmals“ weiterlesen

Stau

gab es neulich  wieder als zur freude aller autofahrer mal wieder der autobahnzubringer umgebaut wurde, die behörde hatte sich eine geänderte verkehrsführung überlegt, ein in hamburg beliebtes spiel die autofahrer aus ihrer täglichen letargie zu reissen und mit interessanten quizaufgaben zu überraschen… das ging in diesem fall so : wahlweise waren gelbe auf weisse markierungen„Stau“ weiterlesen

Rost 1

Passend zum vorhergehenden thema passt dieser beitrag, kein still leben  aber irgendwie doch ein stilles leben….letztes jahr war ich einen tag in essen und habe dort die zeche zollverein besucht, ein museum mit dem versuch wenigstens ein teil des alten ruhrgebietes zu bewahren und der nachwelt zu erzählen was den legendären ruf dieses gebietes ausgemacht„Rost 1“ weiterlesen

dieses wochenende in scheessel…

…findet ja das hurricane festival statt und das ist mein grossartiger beitrag dazu :-)   Ich wurde vor einiger zeit von einer grossen rotweissen tabakfirma gebeten 3 still life fotos zu machen mit denen die sponsoringplakate und eintrittskarten der open air saison bedruckt werden konnten…die packung selber durfte man nicht mehr zeigen… aber jeder der„dieses wochenende in scheessel…“ weiterlesen

jack the ripper

Ok , der titel ist ein wenig übertrieben , jedenfalls für das beschauliche hamburg ( berlin ist und bleibt die einzige deutsche grossstadt-selbst auf die gefahr hin das ich hier morgen ausgebürgert werde und mit schimpf und schande aus dem stadttor gejagt werde…)   Jedenfalls habe ich 2 jahre auf die chance gelauert die häufig„jack the ripper“ weiterlesen

Urlaub 1

Bisher war ja viel vom vom beruf die rede , bzw. wie sich das hobby zum beruf entwickelt hat….da taucht dann irgendwann das problem auf das wenn man den spass am beruf verliert auch der spass am hobby weg ist, also doppelt pech gehabt !    Ich denke das passiert fast jedem in seinem leben„Urlaub 1“ weiterlesen

Inszenierung 1

Es gibt tage da finde ich es ziemlich ärgerlich das hobby zum beruf gemacht zu haben… nur ärger mit dem finanzamt, stress mit rechnungen und gemeinheiten von kunden und dadurch ist einem der spass an der fotografie völlig vergangen.   Es gibt aber auch die anderen tage, an denen man wie ein kleiner junge ungestraft„Inszenierung 1“ weiterlesen

Frühzeit

Ich bin gerade dabei mein leben neu zu sortieren, so ungefähr zur hälfte des berufslebens scheint es mal ganz sinnvoll kurz anzuhalten und die überquellenden schubladen zu sichten, vieles wegzuwerfen aber einige gute geschichten für die jetztzeit aufzubereiten….gerade wenn man so wie ich noch die analoge fotografie betrieben hat und einem also bei sortieren so„Frühzeit“ weiterlesen

Der zweite bere…

Der zweite bereich neben still life ist die people fotografei, auch dazu ein beispiel, in diesem fall ein fast klassisches studiobild, allerdings versuche ich immer mit meinen modellen zu reden und im gespräch mimik und gesten zu erzeugen, das braucht dann manchmal so 20 leere bilder bis zum entscheidenen moment ( bei manchen modellen allerdings„Der zweite bere…“ weiterlesen